Flensburg

SG Flensburg-Handewitt holt Johan Hansen aus Hannover

Flensburg (dpa/lno) - Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt hat den Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Rechtsaußen Lasse Svan gefunden. Wie erwartet, verpflichtet der Vizemeister zur Saison 2022/23 den dänischen Nationalspieler Johan Hansen von der TSV Hannover-Burgdorf. Wie die SG am Dienstag mitteilte, erhält der 27-jährige Hansen einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2025.

«Nachdem die Entscheidung bei Lasse gereift ist, seine Karriere nach der Saison zu beenden, haben wir uns intensiv mit seiner Nachfolge beschäftigt. Johan gehört zu den Besten auf seiner Position und passt perfekt in unsere Spielphilosophie», sagte SG-Trainer Maik Machulla. Hansen wurde Anfang des Jahres mit Dänemark Weltmeister und gewann bei den Olympischen Spielen in Tokio die Silbermedaille.

«Einige Spieler kenne ich bereits aus der dänischen Nationalmannschaft», sagte Hansen über sein zukünftiges Team: «Ich freue mich, ein Teil solch einer tollen Mannschaft zu werden und hoffentlich große Erfolge mit ihr zu feiern.»

© dpa-infocom, dpa:210914-99-213745/2