Schleswig-Holstein

Slipknot und In Extremo spielen auf Heavy-Metal-Festival

Wacken (dpa/lno) - Mit Konzerten von In Extremo, Slipknot und anderen Musikern geht am Freitag das Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken (W:O:A, bis 6. August) weiter. Am Donnerstag war das Wacken Open Air erstmals seit 2019 offiziell wieder gestartet. 2020 und 2021 war das mit 75.000 Besuchern ausverkaufte Festival wegen der Corona-Pandemie jeweils ausgefallen. Geplant sind bis Samstag unter anderem noch Konzerte von Powerwolf, Hämatom, Lordi, Slime, Venom - und erstmals von der Kölner Band Höhner. Bereits am Mittwoch hatte es auf den kleineren Bühnen des Festivals ein Programm gegeben.

© dpa-infocom, dpa:220804-99-276762/2