- Dithmarschen -

Hennstedt: Unbekannter hat Autoscheiben eingeschlagen

Am Mittwochvormittag zwischen 8.15 und 8.30 Uhr parkte ein Hennstedterin ihren VW Touran auf dem Parkplatz des Nettomarktes im Ort und ging einkaufen. Als sie wieder zu ihrem Auto kam, das sie direkt neben dem Einkaufswagenständer abgestellt hatte, waren alle vier Seitenscheiben eingeschlagen. In jeder Scheibe befand sich ein faustgroßes Loch. Die Frau konnte sich den Angriff nicht erklären. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich bei der Polizeistation in Hennstedt melden unter ☎ 04836/1310.

Weitere Artikel