- Nachbarn -

Abschluss und Ausblick

Von Dr. Annegret Sonderkamp

Büsum - Den Saisonabschluss 2018 feierten die Damengolferinnen des Golfclubs (GC) Büsum in adventlicher Stimmung im Clubrestaurant. Ladiescaptain Ulrike Jungjohann und Spielführerin Regine Weidemann gaben einen Rückblick auf die Saison. 

Bei optimalen Wetter- und Platzbedingungen wurden alle Turniere durchgeführt. Es gab sechs Monats- und drei Wochenpokale, drei Freundschaftsspiele, den Ladies-Windcup, das offene Sturmvogelturnier, Golfturniere mit den Herren und den Paarvierer, drei Spiele von der Ladies-Golftour, ein Benefizturnier und gesponserte Turniere. Fazit: Es war ein ausgefülltes Golfjahr. Auch die Planung der kommenden Saison zeigt bereits, dass die Damengolferinnen aktiv sein werden. Als Höhepunkt wird eine Jubiläumswoche zum 35-jährigen Bestehen des GC Büsum vielen Golferinnen und Golfern etwas bieten. Die Planungen dazu laufen auf Hochtouren. Neben den Berichten standen auch Wahlen für den Ladiescaptain und die Spielführerin an. Ulrike Jungjohann und Regine Weidemann wurden bestätigt. Dann erfolgte die Jahresauswertung für die Monatspokale. Im Brutto gewann Ulrike Jungjohann, im Monatspokal Netto A wurde Iran Möller Erste vor Marianne Banasch und Antje Jochims, im Netto B Regina Böthern vor Gudrun Kroeck und Dr. Karin Rees. In der Neun-Loch-Auswertung gewann Anita Paulsen vor Brigitte Schenk und Doris Knoke.

Weitere Artikel