- Nachbarn -

Ausflug nach Rosengarten

Von Ute Schütt

Lunden - Mit guter Laune und vielen Erwartungen fuhren die Lundener Landfrauen in Begleitung einiger interessierter Herren zum Freilichtmuseum am Kiekeberg im niedersächsischen Rosengarten.

Eine große Auswahl an Wolle, Garnen und Handgefertigtem war zu bestaunen. Vorführungen und Mitmachaktionen unterhielten die Landfrauen. Bei einer guten Tasse Kaffee und Kuchen oder bei einem Spezialkaffee aus der hauseigenen Rösterei wurden Erfahrungen ausgetauscht. Für die Herren war auch genug zu erkunden. Im Agrarium waren alte Traktoren und Arbeitsgeräte ausgestellt, und im Museumsdorf gab es für alle genug zu entdecken. Ein Haus mit alten Gewerken und Innungswappen war eindrucksvoll und bot viel Gesprächsstoff. Eine große Halle mit alten Spielzeugen gab Anlass zu vielen schönen Kindheitserinnerungen. Vor der Heimfahrt gab es einen weiteren Kaffee am Bus. Es war ein Ausflug, der gerne wiederholt werden kann.

Weitere Artikel