Lunden

Bechertausch im Kindergarten

 Im evangelischen Kindergarten Abenteuerland in Lunden ging es hoch her als es hieß: Wir tauschen Becher.

Ein Großteil der Kindergartenkinder traf sich  in der großen Bewegungshalle, um zirka 80 Plastikbecher in umweltfreundlichere und  hochwertige Edelstahlbecher zu tauschen. 

Diesen Tausch ermöglichte die Aktion vom Round Table mit dem Titel: „Statt-Plastik-Becher", auf die der Förderverein des Kindergartens aufmerksam geworden ist. Klaus Kullen aus St. Annen vertrat den Verein Round Table aus Heide im Kindergarten Abenteuerland und wurde mit viel guter Laune begrüßt. Die Kinder hatten großen Spaß, die alten Plastikbecher in eine große Tonne "wegzuschmeißen" und freuten sich riesig über die neuen, glänzenden Edelstahlbecher.

Neugierig hörten die Kinder Klaus Kullen zu, während er über die Tauschaktion berichtete. Besonders interessant war die Frage, was mit den alten Bechern passieren wird. Mit der Antwort, dass aus den vielen gesammelten Bechern Parkbänke für die allgemeine Gesellschaft gebaut werden sollen, waren die kleinen und großen Abenteurer der Kita sehr zufrieden. Mit einem kräftigem Applaus bedankten sich die Kinder beim Förderverein des Kindergartens und bei Klaus Kullen von Round Table.