Nachbarn

Bewährte Kraftfahrer

Von Siegfried Schoop 

Meldorf - Auch in diesem Jahr zeichnete die Kreisverkehrswacht Dithmarschen Süd wieder einige Damen und Herren für jahrzehntelanges unfall- und bußgeldfreies Autofahrerleben aus, und zwar in der Gaststätte Erheiterung. 

Sieghart Grabe, Vorsitzender des Vereins, erfreute die Geehrten jeweils mit einer Urkunde, einem Scheibenaufkleber und einer Anstecknadel. Er überreichte diese im Auftrage der Deutschen Verkehrswacht. Schirmherr der Auszeichnung ist der Bundesverkehrsminister in Berlin. Herausragend ist die Zahl von 65 Jahren unfallfrei für Kurt Bender aus Friedrichskoog. Auf 63 Jahre brachte es Rudolf Kneiser aus Osterrade, jeweils 60 Jahre erreichten Uwe Buhmann aus Marne und Maryon Ruge aus Heide, 50 Jahre Renate Bokelmann aus Büsum, Gerhard Pohlmann aus Wesseln, Ingrid Claußen aus Meldorf, Hans-Friedrich Karstens aus Weddingstedt, 40 Jahre Heino Gierke aus Burg sowie 30 Jahre Annegret Jebe aus Dörpling und Dieter Schenk aus Heide.