Nachbarn

Erfolgreiches Spendensammeln

Heide (rd) Die VR Bank Westküste bietet gemeinnützigen Institutionen die Möglichkeit über eine Crowdfunding-Plattform, Spenden für ihre Projekte zu sammeln. Nach dem Motto „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“ kann gemeinsam ein lang ersehnter Wunsch erfüllt werden.

2019 konnten insgesamt sechs Projekte mit einer Spendensumme von insgesamt 29084 Euro verwirklicht werden. Umgesetzt wurden sie von folgenden Institutionen und Vereinen: Tabu Film-Projekte Husum, Stadt Heide, Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS), Förderverein der Kita im Dithmarsenpark Albersdorf, Städtisches Altenheim Husum und Papagoyengilde Süderheistedt.

„Besonders gefreut hat uns, dass sich alle Vereine gewaltig ins Zeug gelegt und ihr Spendenziel erreicht haben. Wir als VR Bank unterstützen jede Projektsumme mit 20 Prozent. In 2019 waren das zusammen 4840 Euro“, sagt Projektleiterin Anja Carl. „Aufgrund unseres 150-jährigen Jubiläums in 2020 legen wir nochmal 15 Prozent drauf, so dass wir 35 fördern.“

Mehr Infos im Internet auf westküste.für-unsere-region.de