Nachbarn

Goldene Konfirmation

Von Erika Schleiff 

Heide - Trotz der überschaubaren Anzahl der ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden vom Jahrgang 1969 zur goldenen Konfirmation war die Atmosphäre gut und lebhaft. 

Um einen festlichen Gottesdienst in der St.-Jürgen-Kirche mit Pastor Dennis Pistol rankten sich ein Vorabendtreffen, ein gemeinsames Essen, ein Ausflug aufs Rathausdach und ein Bildervortrag über das alte und jetzige Heide. Daneben hatten die Jubilare einander viel zu erzählen. Den weitesten Weg hatten Jubilare aus Thüringen und Niedersachsen, und sie fanden, es habe sich gelohnt. Dabei waren Hans-Peter Baumann, Norbert Böje, Michael Gobba, Jürgen Johannsen, Friedemann Kannengießer, Edgar Köhnke, Eckhard Lucht, Hans-Joachim Sohrt, Michael Wöhlcke, Silke Arntz (geborene Andres), Maren Böhmke, Ute Brockmann (Wegner), Hannelore Heyna (Vick), Heidemarie Jahn, Waltraud Jensen (Duby), Anke Kühl (Köpp), Anita Kühnel (Langmaack), Gabriele Kuhnke (Kühl), Evelyn Scholz (Jasper), Anja Sohrt (Vehrs) und Birgit Wroszkowiak (Olandt).