- Nachbarn -

Jahrelanges Engagement

Heide (rd) Ein Ehrenamt zu bekleiden, ist an sich schon eine tolle Sache. Sich dieser Arbeit aber mit Herzblut über viele Jahre zu verschreiben, ist einfach großartig. Ulf Jörgensen ist seit knapp zehn Jahren Mitglied der Wirtschaftsjunioren Dithmarschen, den Großteil dieser Zeit aktiv im Vorstand. 

Als Ulf Jörgensen zu den Wirtschaftsjunioren kam, gab es nur eine Hand voll aktiver Mitglieder. Mittlerweile umfasst der Kreis 50 ordentliche Mitglieder, die sich das gesamte Jahr über im Netzwerk und der Region engagieren. Nicht zuletzt ist dies auch dem ehrgeizigen Einsatz von Ulf Jörgensen zu verdanken. Die Wirtschaftsjunioren bedankten sich bei ihrem ehemaligen Vorstandsmitglied. Im Rahmen des Wirtschaftsessens Capt 2.0 wurde Ulf Jörgensen für sein jahrelanges Engagement bei den Wirtschaftsjunioren Dithmarschen die Silberne Juniorennadel verliehen. Mittlerweile ist Ulf Jörgensen als Förderer im Kreis aktiv und unterstützt die Wirtschaftsjunioren gewohnt leidenschaftlich.

Bei den Wirtschaftsjunioren handelt es sich um Jungunternehmer und Führungskräfte, die durch gemeinsames Engagement unternehmerisches Denken und Handeln fördern möchten, um so die Wirtschaftspolitik aktiv mitzugestalten. Dies machen die Wirtschaftsjunioren unter anderem in Bildungsprojekten wie „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ oder der Start-Up Night, die in Kooperation mit der Fachhochschule Westküste ausgerichtet wurde. Auch soziale Projekte, wie die „Kauf-eins-Mehr-Aktion“ bei Edeka Frauen, die im Dezember zum dritten Mal stattfinden wird, werden von den Mitgliedern organisiert und durchgeführt.

Weitere Artikel