Nachbarn

Kaffeetafel mit viel Auswahl

Von Hannelore Christiansen 

Eddelak - Der Wanderverein lud zur vorweihnachtlichen Feier ins Gemeindehaus ein. Die Tische waren wunderschön adventlich geschmückt und für gut 40 Personen gedeckt. Einige Damen des Vereins hatten mit viel Liebe die Dekoration gestaltet. 

Viele Vereinsmitglieder bestückten die Kaffeetafel überreichlich mit Torten, Blechkuchen und Keksen. Auch herzhafte Leckereien waren dabei, wie Schmalzbrote, Schinken-, Salami- und Käseschnitten, bunter Stuten mit Mettwurst und kleine Speckbrötchen. Vorsitzender Dieter Peters begrüßte die Wanderfreunde und gab mit einem herzlichen Dankeschön an das Dekorationsteam und die vielen Kuchen- und Brotspender die Kaffeetafel frei. Es wurde ausgiebig gespeist und Kaffee und Tee getrunken, und allen schmeckte es vorzüglich. Mit Lob wurde nicht gespart. Es entwickelten sich angeregte Gespräche über das vergangene Vereinsjahr mit zahlreichen Wanderungen, Walking- und Fahrradtouren. Die Feier zeigte ihren vorweihnachtlichen Charakter mit besinnlichen und auch lustigen Advents- und Weihnachtsgeschichten und wurde mit einigen Weihnachtsliedern abgerundet. Nach gut zweieinhalb Stunden schloss der Vorsitzende die Veranstaltung. Alle halfen beim Aufräumen, Abwaschen und Saubermachen und fanden einstimmig, dass es ein sehr gemütlicher und harmonischer Nachmittag war. 

Das Programm des Wandervereins ist sehr umfangreich. Es werden jede Woche drei Veranstaltungen angeboten. Die Wanderungen sind unterschiedlich lang, sodass für jedes Mitglied je nach Lust und Können etwas dabei ist. Informationen über den Verein finden Interessierte auf www.wanderfreunde-eddelak.de.