Nachbarn

Langjährige Treue

Von Veronika Wegener 

Heide - Harald Sierks, Marktbereichsleiter des südlichen Geschäftsgebiets der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG, feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten die Vorstände der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG. 

Peter Jungjohann und Jochen Richert sowie der Betriebsratsvorsitzende Sven Bülow bedankten sich für die langjährige Treue. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung zum Bankkaufmann und seiner Zeit bei der Bundeswehr nahm Harald Sierks im April 1985 seine Tätigkeit bei seiner Ausbildungsbank, der damaligen Raiffeisenbank eG Eggstedt, wieder auf. 1996 wechselte der Vollblutbanker zur Geschäftsstelle Burg und übernahm die Position des stellvertretenden Geschäftsstellenleiters. Zielstrebig und konsequent leitet Harald Sierks ab 2001 das südliche Geschäftsgebiet. Der Dithmarscher Volks- und Raiffeisenbank eG ist Harald Sierks immer treu geblieben. In den vergangenen vier Jahrzehnten erlebte er den starken Wandel im Bankensektor und lernte viele Kollegen, Mitglieder und Kunden kennen. Durch seine freundliche und zuvorkommende Art, auf Menschen zuzugehen, bringt er nicht nur Betriebliches auf den Weg, sondern pflegt ebenso den persönlichen Kontakt zu den Menschen. Peter Jungjohann und Jochen Richert bedankten sich bei Harald Sierks für die stets gute Zusammenarbeit und seine Einsatzfreude in den zurückliegenden vierzig Jahren und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.