Nachbarn

Lebendiger Adventskalender ein voller Erfolg

Marne (rd) Der Gewerbeverein Marne hat im Dezember 2019 erstmalig einen lebendigen Adventskalender organisiert. Insgesamt gab es in der Stadt bei acht Gewerbetreibenden Veranstaltungen an verschiedenen Orten. Bei Punsch und Weihnachtsgebäck lauschten die zahlreichen Teilnehmer unterhaltsamen Weihnachtsgeschichten, die von Richard Claußen und Fritjof Heyn vorgetragen wurden. Jeder Abend war besonders und steckte voller Überraschungen. Die jeweiligen Gastgeber schenkten den Punsch gegen eine freiwillige Spende zugunsten der Marner Tafel aus. Das wurde rege in Anspruch genommen. Der Gewerbeverein und alle Gastgeber sind beeindruckt von dem Gemeinschaftsgefühl und der Großzügigkeit der Marner: 2604,89 Euro sind auf diese Weise zusammengekommen.

Freudestrahlend nahm der Geschäftsführer der Marner Tafel, Horst Scheer, die Spende entgegen. Überreicht wurde sie von den Gastgebern im Namen des Gewerbevereins Marne bei einem Besuch bei der Tafel, wo voriges Jahr das zehnjährige Bestehen gefeiert wurde. Nach dieser gelungenen Premiere steht fest, dass es auch 2020 den Lebendigen Adventskalender des Gewerbevereins geben soll.