Nachbarn

Lesung bei Kitakindern

Von Elke Schirmacher-Jensen

Lohe-Rickelshof - Eine Lesung ganz besonderer Art erlebten die Kinder der Kindertagesstätte Lütte Lüüd. Möglich gemacht hatte es der Förderverein der Kita, dass Jochen Wildt mit seinen Mitmachgeschichten die Einrichtung besuchte. 

Er hatte einen Kinderkrimi für kleine und große Spürnasen im Gepäck. In der Detektivgeschichte „Flupsi und das ewige Eis“ ging es darum, dass der Klimaschutzfreund Flupsi, ein kleines Wesen, mit den Elbspürnasen, einer Gruppe engagierter Kinder, gemeinsam einem Eisbären half. Der Eisbär kam und klagte, dass die Eisschollen schmelzen. Mit viel Bewegung und einem eingängigen Lied zeigte Jochen Wildt, dass auch schon Kinder über das Thema Klimawandel Erfahrungen sammeln können und Lesen und Zuhören Spaß machen kann.