Heide

Mit 40 Gramm mehr

Von Sven Borchers 

Heide - Die Jugendwarte Kalle Wesch und Björn Jacobsen begrüßten zum zweiten Jugendkönigsangeln des Sportangelvereins Früh auf fünf Petrijünger und zwei -jüngerinnen an den Vereinsgewässern im Süderholmer Moor. 

Bei angenehmem Angelwetter fingen die fleißigen Junganglerinnen und -angler neben Katzenwelsen, Brassen und Rotaugen erfreulicherweise auch drei Schleie. Tom Schmidt präsentierte dabei eine prächtige Schleie von knapp drei Pfund an der Waage. Beste Anglerin an dem Nachmittag wurde aber denkbar knapp Annika Heckmann, die gerade mal 40 Gramm mehr Fanggewicht als Tom Schmidt an der Waage vorweisen konnte. Dritte wurde mit Vanessa Flor ein weiteres Mädchen unter den drei Bestplatzierten. Die Platzierungen des zweiten Hegefischens fließen in die Jahreswertung um die Königskette mit ein.