Kuden

Mit Aufstieg belohnt

Von Britta Kikow

Kuden - Der Tanzclub Casino Oberalster Hamburg richtete die GLM Four Nord für Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein aus. Der Saal war gut gefüllt und die Stimmung super. In der Startklasse Sen 2 C Standard waren 13 Paare am Start. 

Britta und Roland Kikow aus Kuden starteten in dieser Klasse mit fünf weiteren Paaren, die für Schleswig-Holstein tanzten. Nach einer spannenden Vorrunde waren alle sechs Paare aus Schleswig-Holstein in der Zwischenrunde dabei. Dort musste noch einmal gezeigt werden, was die Tanzbeine hergeben. Britta und Roland Kikow, die für den TSC Blau-Gold Itzehoe starten, zogen souverän ins Finale ein. Am Ende reichte es für einen sechsten Platz und gleichzeitig dritten Platz der Landesmeisterschaft SH. Durch diese Leistung wurden sie auch mit dem Aufstieg in die Sen 2 B-Klasse belohnt.