Nachbarn

Motiviert gestartet

MELDORF Unter dem Motto Tohuus startete der diesjährige Meldorfer Brückenlauf. Der Aufruf war gelungen. Zuerst entschieden sich aus der Gemeinschaftsschule (GMS) alle Schüler und Schülerinnen der zehnten Klassen zur Teilnahme, angespornt durch Sportlehrerin Maike Voß.

Schnell schlossen sich Einzelne aus weiteren Klassen und schließlich die gesamte Klasse 7a mit Sportlehrerin Birte Knudsen an. Gespannt wurde auf das abschließende Rankingergebnis gewartet, das für zusätzliche Motivation sorgte. Inzwischen trafen Medaillen und Urkunden in der Schule ein, die sehr zur Freude der Jugendlichen im mittlerweile wieder möglichen Präsenzunterricht überreicht werden konnten. Die Gemeinschaftsschule dankt den Organisatoren des Brückenlaufs, außerdem dem Förderverein der GMS als Sponsor von Laufgebühren und war gern dabei. Die Schnellsten der Klasse 7a waren im Sechs-Kilometer-Lauf Aggi Voß (Laufzeit 0:31:00), Jonah Wittmaack (0:31:00) und Laurin Küttner (0:30:31).

© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.