Nachbarn

Nach langem Einsatz

Von Jens Rave 

Friedrichskoog - Der Vorstand des Sportbootclubs (SBC) ehrte während einer Sitzung sein langjähriges Mitglied Rainer Pabst für seinen jahrzehntelangen Einsatz für den Verein.

Der 76-Jährige war bislang verantwortlich für den Einkauf, war Verwalter des Clubhauses und schlug auch um viele weitere kleine und größere Aufgaben in und um das Bootshaus keinen Bogen. Nun soll der Vereinssenior mit Blick auf die nicht mehr ganz so stabile Gesundheit einen Gang tiefer schalten. Der Vorsitzende des SBC, Björn Feil, überreichte einen stattlichen Präsentkorb mit den Worten: „Nun sollst Du unseren Kreis besuchen kommen, wann immer Du willst, aber nicht mehr zum Arbeiten, sondern nur noch zum Amusement.“ Ganz so gründlich will Rainer Pabst aber dennoch nicht alle Aktivitäten im Verein ablegen. Er wird die Geselligkeiten der SBC-Mitglieder weiterhin mit seinen gastronomischen Fähigkeiten begleiten. „Insider“ wissen das zu schätzen, denn von seinen gelegentlichen Reisen zu Freunden nach Thüringen kommt er nie ohne die bekannte Grillwurstspezialität, die er dann flugs für seine Vereinskollegen auf der Holzkohle zubereitet.