Nachbarn

Neuer Schwarzgurt bei Tura

Von Kester M. Peters 

Meldorf - Nach einem Jahr hartem Training, Schweiß, „Blut und Tränen“ legte Sven Soletzki von Tura seine Prüfung zum Schwarzgurt erfolgreich ab. Einzeltechniken, Sandsackarbeit, Partnerübungen, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Kata und Freikampf wurden über zwei Tage intensiv abgeprüft.

Am Ende der Plackerei waren die Prüfer Shihan Kester M. Peters, MTV Tellingstedt, und Sensei Ragnar B. Peters, KSSV Schalkholz, sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Sie überreichten dem neuen Sensei (Meister) Sven Soletzki seine Urkunde zum 1. Dan. Interessierte können jederzeit beim Training einsteigen, mittwochs ab 19.30 Uhr, CCSD/Selbstverteidigung ab 16 Jahre, Gelehrtenschule Meldorf, An den Anlagen 16.