Nachbarn

 Radtour der Wesselburener CDU

Wesselburen Bei bestem Wetter und mit großer Beteiligung startete die Fahrradtour rund um Wesselburen des Bezirksverbandes der CDU für Mitglieder und interessierte Gäste. Ziel war es, über die Entwicklung Wesselburens zu berichten.

Vom Kohlosseum ging es auf dem Hebbelrundwanderweg zunächst zu neuen Baugebieten Wesselburens am Ende der Wulf-Isebrand-Straße. Hier berichtete der Fraktionsvorsitzende der CDU in Wesselburen, Holger Ehlers, über die Baufortschritte und weitere Planungen, die teilweise in privater Hand liegen. Weiter ging es zur neu errichteten Schule, um im Anschluss über Norddeich und Süderdeich wieder nach Wesselburen zu gelangen. Ein letzter Abstecher führte dann zum Feuerwehrgerätehaus. Hier wurden von der Feuerwehr vor Ort einige wichtige Details bezüglich der Erweiterung erörtert.

Im Anschluss wurde in gemütlicher Runde am Kohlosseum gegrillt. Dr. Gesche Kern

© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.