Nachbarn

„schlicht & einfach“ sammelt Spenden 

Brunsbüttel (rd) Freudige Überraschung: Die Band schlicht & einfach (Hauke Thamsen, Dr. Markus Monsees und Rolf Heinrich) sammelte im September während einer privaten Veranstaltung Spenden für die Initiative „Stark gegen Krebs“ des Brunsbütteler Wattolümpiade-Vereins. Es kamen 1035,35 € zusammen. „Wir danken den Dreien und den Spendern und freuen uns, dass sie die Arbeit für Krebsbetroffene und ihre Familien in unserer Region unterstützen“, erklärte Petra Köster, Leiterin des vom Verein betriebenen Krebsberatungszentrums Westküste, bei der Übergabe der Spende.