Nachbarn

Spannende Proklamation

Von Kim Voss

Elpersbüttel - Vor kurzem fand bei der Schützensparte Elpersbüttel-Eesch die Königsproklamation statt, wie immer im Vereinslokal Zur Jägersburg in Elpersbüttelerdonn. 

Die Veranstaltung startete mit einem Umtrunk, um das Vorjahreskönigspaar zu verabschieden. Danach folgte ein gemeinsames Essen. Im Anschluss wurde es spannend; denn nun stand die Proklamation bevor. Peter Busch begleitete als neutrale Person das Schießen und führte auch die Ehrung durch. Königin wurde Erika Maschmann, und als König stand ihr Heinrich Hagge zur Seite. Die Jugend veranstaltete eine kleine eigene Feier. Christina Engel wurde als Jugendkönigin geehrt.