Nachbarn

Um Königswürde gewetteifert

Von Jan Christiansen 

Pahlen - Freitagmorgens wurde auf dem Schulhof bei Glücks- und Geschicklichkeitsspielen um die Königswürde gewetteifert. Viele Eltern unterstützten das Kollegium der Eiderschule dabei und organisierten eine Cafeteria. Gegen Mittag setzte Schuleiter Jan Christiansen zur feierlichen Proklamation an. 

Die Majestäten waren Lina Storm und Tjorven Ludzuweit (Klasse 3), Marlene Voß und Marwan Fech (Klasse 4), Lina Maaßen und Levi Meyer (Froschklasse), Dana Clasen und Christian Aul (Tigerentenklasse), Mats Ehlert und Jule Storm (Fit für die Schule). Die Eiderschule bedankte sich ausdrücklich bei allen Sammlern, Spendern und unterstützenden Eltern. Sonnabends ging es am Nachmittag mit dem Wesselburener Spielmannszug mit einem feierlichen Umzug und den traditionellen bunten Girlandenbügeln durch Dörpling und Pahlen. Dabei wurden Königinnen und Könige von einem kleinen Trecker auf dem Anhänger kutschiert. Anschließend folgte der Kindertanz mit DJ Stephan Peters im Pahlazzo. Der Förderverein sorgte für ein leckeres Tortenbuffet.