Nachbarn

Zwei Starter, zwei Gewinner

Von Susanne Peters 

Krempel - Zum traditionellen Straßenboßeln lud der Boßelverein Krempel die Freiwillige Feuerwehr Lunden ein. 13 Boßler und 23 Feuerwehrleute gingen an den Start. Die Route ging quer durch Krempel und wurde durch „langjährige Tankstellen“ unterbrochen, wofür alle dankten. 

Auf beiden Seiten waren sehr gute Würfe zu verzeichnen, aber leider auch ein paar Bleier. Nach einem spannenden Wettkampf hatte der Boßelverein die Nase vorn und siegte mit zwei Würfen Vorsprung. Auf dem Boßelplatz nahm Reimer Köster zudem in Vertretung des Vorsitzenden Klaus Peters zwei Ehrungen für zehnjährige Vereinszugehörigkeit vor. Stefan Ohlsen und Jörg Peters erhielten die Bronzenadel und eine Urkunde. Gewinner waren beide Mannschaften; denn der Zusammenhalt ist viel wichtiger als der Sieg. Im Vereinslokal Haus des Gastes wurde der Zusammenhalt noch gepflegt.

© Boyens Medien - Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.