Nachbarn

Zwei Vizemeisterschaften

Von Erhard Stollberg 

Simonsberg - Mit zwei Vizemeisterschaften kehrten die Dithmarscher Nachwuchsboßler vom Landesjugendboßeln aus Simonsberg zurück. Ben-Mika Lanken vom Boßelverein Kirchspiel Lunden holte sich mit 181,5 Metern den zweiten Platz in der Einzelwertung hinter Moritz Niehus/St. Peter-Ording (198,5).

Der Unterverband Norden war Ausrichter für den Verband Schleswig-Holsteinischer Boßler (VSHB) auf dem Sportplatz in Simonsberg. Teilnehmen durften Jungen des Jahrgangs 2005 und jünger. Jeder absolvierte vier Würfe mit der 375 Gramm schweren Boßelkugel, wobei die drei besten Würfe in die Wertung kamen. Hinter Ben-Mika Lanken kam Lucas Groß/Eddelak (180,5) auf den dritten Platz. Beide erfüllten damit die Bedingungen für das Leistungsabzeichen in Gold. Zusammen mit Maurice Schatt/Mielebund (138), Neel Karstens/Wesselburen (125,5), Torge Mehrkens/Eddelak (117) und Fynn Uwe Bastian/Wesselburen (116) belegten sie den zweiten Platz beim A-Pokal hinter Eiderstedt und vor Norden.