Nachbarn

Zweites Frühstück

Von Annika Beckmann 

Hennstedt - Das zweite Kennenlernfrühstück der Jungen Landfrauen fand auf Gut Apeldör mit 62 Frauen statt. Anika Kunde aus dem Sprecherteam informierte alle neugierigen und interessierten Frauen über die Aufgabe, die Hintergründe und das kommende Programm. 

Die Jungen Landfrauen sind eine auf Kreisebene angesiedelte Untergruppe der Landfrauen und bieten ein attraktives Alternativprogramm für alle jungen und junggebliebenen Frauen aus Dithmarschen an. Für 2020 sind eine Reihe von Veranstaltungen geplant, wie ein Handlettering-Kurs für Anfänger am 17. Mai, eine Kanufahrt im Juni, die zweite Baby- und Frauenkleiderbörse, ein Handwerkerabend bei Nilsson am 5. November und eine Wellnessfahrt nach Travemünde am 5. und 6. Dezember.

Wie im vergangenen Jahr wurde jedem ein Sitzplatz zugelost, was dazu führte, dass tolle Gespräche entstanden und neue Kontakte geknüpft wurden. Mit Unterstützung von einigen aktiven Landfrauen ergaben sich am Ende 14 Neuanmeldungen. Fragen zur Mitgliedschaft bei den Jungen Landfrauen nimmt Anika Kunde unter Tel.: 0172/1686580 entgegen. Um keine Neuigkeiten und Veranstaltungen zu verpassen, kann man den Jungen Landfrauen auf Facebook und Instagram folgen oder sich in eine WhatsApp-Gruppe aufnehmen lassen.