Erstes Fest in Alter Schule

Schlichting Monika Petersen Dienstag, 31. Januar 2023



Zum ersten Kameradschaftsfest der Feuerwehr im neuen Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule begrüßte Wehrführer David Westphal die Teilnehmer in einem vollen Haus. In gewohnt plattdeutscher Sprache begrüßte er besonders Hans Detlef Petersen vom Kreisfeuerwehrverband, die Ehrenmitglieder, Bürgermeister Dieter Lipski, Pastorin Marlies Rattay, die Aktiven und alle Gäste.

Nachdem man zwei Jahre auf das Fest verzichten musste, freuten sich nun alle auf den Abend. Derzeit zählt die Wehr 30 aktive Mitglieder; darunter sind drei Feuerwehrfrauen. Die Bewirtung lag in den bewährten Händen des Dithmarscher Hofes aus Kleve. Nach dem leckeren Essen – Rinder- und Schweinebraten mit Beilagen – startete der Verkauf der Lose für die gut bestückte Tombola. Als Glücksfee fungierte Sabrina van de Noort. Heinz Ohlsen verstand es wieder einmal, die Gewinne fachmännisch anzukündigen. Die Verlosung sorgte für die eine oder andere Überraschung. Dann standen Ehrungen und Beförderungen auf dem Programm. David Westphal beförderte Marion Petersen zur Oberfeuerwehrfrau. Arne Schultz wurde von Hans Detlef Petersen zum Oberlöschmeister ernannt. Für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst zeichnete er Reinhard Bruhn mit dem Brandschutzehrenzeichen in Gold aus. Die Tanzfläche wurde freigegeben, und es wurde einige Stunden vergnügt gefeiert.