Tausendfüßler lernen Brandschutz

Wesselburen Friedemann Kern Montag, 27. Juni 2022



23 Kinder der Kindertagesstätte Tausendfüßler aus Wesselburen haben zusammen mit ihren Erzieherinnen Kerstin Steinhöfel, Merit Nitsch und Kathinka Paczelwski die Freiwillige Feuerwehr Wesselburen Stadt im Gerätehaus in der Büsumer Straße  besucht.  

Der Besuch hat inzwischen Tradition und ebenso das Versprechen der Wesselburener Brandschutzerzieher an die "Tausendfüßler", den Besuch für die "Lütten" zu einem handfesten, praktischen Erlebnis zu machen. So auch dieses Mal. Drei "Kinderlöschgruppen", erkundeten die  Einsatzfahrzeuge, probierten Löschgeräte aus und "übten" den Löschangriff.  

Wenn die Kinder an diesem Vormittag ein bisschen etwas über Gefahren gelernt und vor allem Berührungsängste vor der Feuerwehr verloren haben, war der Vormittag für Kinder und Feuerwehr ein voller Erfolg.