Dank richtet sich auch an Ehefrauen

Bunsoh Heiko Hasberg Donnerstag, 25. November 2021



Während des Kameradschaftsfestes der Freiwilligen Feuerwehr Bunsoh-Immenstedt wurden nicht nur diverse Mitglieder ausgezeichnet, sondern gleichzeitig richtete sich Dank auch an die Ehefrauen der Geehrten.

Für 25 Jahre wurden Horst Klepischeski und Dirk Siehl mit dem Silbernen Ehrenkreuz des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet sowie für 30 Jahre Klaus Peter Kühl, Dirk Tödter und Heiko Hasberg sowie für 50 Jahre Jürgen Bünz, Jens Husen, Hans Reimer Paulsen, Jörg Gutmann, Ernst Thiessen und Uwe Zölmer. Wehrführer Heiko Hasberg und sein Stellvertreter Horst Klepischeski übergaben den Jubilaren jeweils eine Ehrennadel und einen Präsentkorb sowie für die Ehefrauen Blumensträuße. Sie bedankten sich insbesondere bei den Ehefrauen für den Rückhalt. Drei Mitglieder wurden in die Ehrenabteilung verabschiedet. Das waren Jens Husen, Jürgen Bünz und Hans Reimer Paulsen. Heiko Hasberg bedankte sich auch bei ihnen und ihren Ehefrauen für die Einsatzbereitschaft und Kameradschaft. „Über 50 Jahre waren sie für die Allgemeinheit im Einsatz.“ Als Dankeschön erhielten sie einen Präsentkorb und Blumen.