Kita Nordstern erobert

Helse JUH KiTa Nordstern Mittwoch, 3. August 2022



Monatelang wurde in der JUH Kita Nordstern, unter der Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH), gebaut, gehämmert und gewerkelt. Alle Handwerker waren fleißig am Werk, um den geplanten Termin zur Fertigstellung und zur Einweihung einhalten zu können. Trotz der einen oder anderen Widrigkeit wurde das Ziel am Ende erreicht.

Mitte Juli startete das neu zusammengestellte pädagogische Team motiviert und voller Elan in seinen Alltag. Viele Dinge mussten besprochen, vorbereitet und organisiert werden. Pläne wurden geschmiedet und wieder verworfen, die Gruppenräume einladend gestaltet, und mit jedem Tag wuchs die Freude auf die zukünftigen Kindergarten- und Krippenkinder. Ende Juli wurde das Haus offiziell eingeweiht, und alle Interessierten konnten sich in aller Ruhe umschauen und Fragen stellen. Alle zeigten sich begeistert von den hellen, großzügigen Räumen und der eine oder andere Gast bedauerte sehr, die Kindergartenzeit schon hinter sich zu haben. Glücklicherweise kann man möglicherweise Kinder oder Enkelkinder auf ihrem Weg begleiten und hat daher doch noch einen kleinen Einblick in Alltag.

Nun war es endlich soweit, dass die Kinder die Kita erobern durften. Schon um 8 Uhr in der Früh standen die ersten Neuankömmlinge am ersten Tag mit ihren Taschen und Rücksäcken vor der Tür, um alles entdecken und ausprobieren zu können. Leuchtende Kinderaugen und zum Teil auch ein klein wenig aufgeregte Eltern konnten es kaum erwarten. Gründlich wurden die Gruppenräume erkundet, alle lernten sich gegenseitig kennen, und viel zu schnell war der erste Tag auch schon vorüber. Worüber sich aber alle Beteiligten einig waren, war, dass es wunderbar ist, ein Teil der Kita Nordstern zu sein.

JUH KiTa Nordstern  149

In der KiTa Nordstern wird gespielt, getobt und gelacht!

Alle Artikel von JUH KiTa Nordstern