Waldausflug für Grundschüler

Schafstedt Diana Tank Mittwoch, 28. September 2022



Mit großen Augen und voller Spannung schauten die Erst- und Zweitklässler der Grundschule Schafstedt Hans Tiessen dabei zu, wie er sein Jagdhorn spielte. Mit dem Ertönen dieses Instrumentes und einer Ansprache von Hans Jürgen Lutz begann offiziell der Thementag der Kinder.

Nach dieser erinnerungswürdigen Begrüßung und Auftaktinszenierung ging es auf dem Sportplatz los. Carlos, der tierische Begleiter von Hans Tiessen, führte eine Apportiersituation vor und wurde von den Grundschülern mit Applaus belohnt. Er war über den gesamten Ausflug immer an der Seite der Kinder und wanderte mit ihnen gemeinsam bis zum Wanderziel, dem Schafstedter Wald in der Nähe des Schießstandes. Jägerin Joy Cords-Hagen van Häven erklärte den Kindern auf den Waldwegen einzelne Baumarten und machte sie auf den Grund aufmerksam, weshalb manche Baumrinden angenagt werden. Neugierig und wissensdurstig hörten die Schafstedter Kinder zu und beantworteten die Fragen, die ihnen gestellt wurden.

Nebenbei hatte sich Hans Jürgen Lutz bereits an einen anderen Treffpunkt, nahe dem Friedhof, begeben und viele Tiere versteckt. Als die Gruppe dort ankam, gab es für eine Hälfte erst einmal ein reichliches Frühstück, während die anderen in dem Waldgebiet auf die Suche nach Waldbewohnern ging. Eifrig ging es von Tier zu Tier. Es war wie eine Schatzsuche im Wald, berichtete ein Kind später. Sobald sie ein Waldtier entdeckt hatten, bekamen sie durch die Jäger viele fachliche Informationen rund um die verschiedenen Arten.

Ein weiterer Höhepunkt des Vormittags war das Besteigen eines Hochsitzes. Der Reihe nach durften die Erst- und Zweitklässler einmal die Position ändern und den Wald aus einer anderen Perspektive sehen. Am Ende des Tages begleiteten Joy Cords-Hagen van Häven, Hans Tiessen und Hans Jürgen Lutz die Kinder wieder zurück zur Schule, wo ihnen von den Kindern und Lehrkräften herzlich gedankt wurde. Der gesamte Vormittag wurde von den Dreien ehrenamtlich organisiert und durchgeführt, um den Kindern und auch den Erwachsenen einiges über den Bereich Wald und Jagd zu erzählen. Der gesamte Tag war strukturiert und gut durchorganisiert. Dank dieser Unterstützung wird der Ausflug für alle in positiver Erinnerung bleiben. "Wir, die Grundschule Schafstedt, freuen uns über diese Zusammenarbeit und das Engagement. Herzlichsten Dank."

Diana Tank  215

Ich bin Lehrkraft und möchte diesen Account nutzen, um Artikel über schulische Veranstaltungen zu veröffentlichen.

Alle Artikel von Diana Tank