TSV Glückauf hat neue Tischtennissparte

Lunden Redaktion Donnerstag, 25. November 2021



Mit sehr großer Freude nahm der TSV Glückauf Linden zwei Tischtennisplatten und zwölf Tischtennisschläger im Wert von insgesamt 1600 Euro entgegen. Gespendet wurden diese Utensilien vom Unternehmen itemis AG aus Lünen.

Die Übergabe der Tischtennisplatten und -schläger fand durch Bezirksstellenleiter Holger Schill statt. Der TSV Glückauf Linden, vertreten durch den stellvertretenden Vorsitzenden Carsten Löbkens, bedankte sich für die Spende. Aufgrund der großen Nachfrage und mit dieser Unterstützung konnte eine neue Sparte gegründet werden. Die trainiert immer freitags von 19 bis 22 Uhr in der Sporthalle. Es fanden bereits erfolgreiche Punktspiele statt. Wer Lust auf Tischtennis hat, ist beim TSV Glückauf jederzeit herzlich willkommen.