Neuer Kommunaltrecker

Gudendorf Werner Höfs Donnerstag, 6. Januar 2022



Der alte Kommunaltrecker der Gemeinde war in die Jahre gekommen und musste in der letzten Zeit häufiger repariert werden. Die Kosten dafür waren nicht unerheblich. Aus diesem Grund entschied sich die Gemeindevertretung einstimmig dafür, einen neuen anzuschaffen.

Aus den eingereichten Angeboten war ein Kioto-Trecker der Firma Möller aus St. Michaelisdonn das wirtschaftlichste Angebot. Zusätzlich beschafft wurden für den neuen Trecker ein neues Frontmähwerk und ein neuer Kehrbesen. Das Schneeschild wurde von der Firma passend umgebaut. Alle anderen Anbaugeräte können auch mit diesem Trecker weiter verwendet werden. Der alte Trecker mit den zwei alten Anbaugeräten wurde in Zahlung genommen. Nun hat die Gemeinde erst einmal für viele Jahre wieder einen voll einsatzfähigen Kommunaltrecker. Darüber freut sich insbesondere auch Gemeindearbeiter Lothar Schmidt-Lohse.