Gemeinsam veranstaltet

Heide Martina Marquardt Dienstag, 7. Dezember 2021



Einen gemeinsamen Bingonachmittag für Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren veranstalteten der Kinderschutzbund und das Jugendzentrum (JuZ) Heide. JuZ-Leiter Jan-Michel Schrader freut sich über die Zusammenarbeit für Kinder und Jugendliche, die beide Institutionen regelmäßig besuchen.

In den Räumen des JuZ fanden sich 20 Mädchen und Jungen ein, die aufgeregt auf das Ziehen der Zahlen warteten. Unterstützt wurden sie beim Abdecken der Zahlen von den Mitarbeitern des Kinderschutzbundes und des Jugendzentrums. "Es wird nicht Bingo im üblichen Sinne gespielt, wir nennen es heimliches Zahlentraining", sagte Geschäftsführerin Martina Marquardt vom Kinderschutzbund. Dabei erhält jedes Kind mindestens ein Präsent im selben Wert. Zwischendurch stärkten sich die Kinder und Jugendlichen coronakonform bei Knabberkram und Säften. Alle hatten viel Spaß und freuten sich, dass diese Veranstaltung trotz Corona endlich wieder stattfinden konnte.

Martina Marquardt  58

Deutscher Kinderschutzbund OV Heide e.V.

Alle Artikel von Martina Marquardt