Grillvergnügen der CDU

Büsum Friedrich-Wilhelm Trottmann Montag, 29. August 2022



Endlich war es wieder soweit und ein Grillvergnügen stand nach langer Corona-Pause an. Im Freizeit- und Informationszentrum „Watt’n Hus“ konnte man sich wieder austauschen, da die monatlichen Feierabend-Treffen auch nicht immer stattfinden konnten. Das dortige Ambiente, mit Blick auf die Nordsee, ließ viele Gäste bei einem herrlichen Sonnenuntergang auf der Terrasse verweilen.

Der Inhalt von zwei gesponserten Bierfässern fand bei diesem herrlichen Wetter dankbare durstige Abnehmer. Bevor es zum Essen ging, begrüßte der Bezirksvorsitzende Matthias Kruse die über 60 Gäste. Es folgte die Ehrung langjähriger Mitglieder. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Helma Budde, Gerd Gehrts, Bettina Hollmann und Gabriele Landberg geehrt. Weitere Ehrungen für 40-jährige Mitgliedschaft Hans-Georg Thiessen und Uwe Thiessen sowie Ilse Thomas und Klaus-Dieter Lütje für 25 Jahre werden vom Bezirksvorsitzenden Kruse persönlich überbracht, da diese leider aus den verschiedensten Gründen nicht anwesend sein konnten.
Im Anschluss gab es eine reichlich ausgestattete Tombola, bei der diverse Preise, u.a. eine mehrtägige Berlinreise als Hauptpreis, verlost wurden. Organisiert wird die Fahrt nach Berlin mit dem Besuch des Bundestages und mehreren Ministerien von unserer Bundestagsabgeordneten Astrid Damerow, die leider an diesem Abend nicht dabei sein konnte.
Bei vielen interessanten Gesprächen klang der sehr gelungene Abend aus.


Friedrich-Wilhelm Trottmann  3166

Wohne in Büsum und schreibe gerne über alles, was in Büsum geschieht. Werde scherzhaft Rasender Reporter wegen meiner vielen Fotos genannt.

Alle Artikel von Friedrich-Wilhelm Trottmann