- Gesundheit im Dialog -

Kohlenhydrate und Eiweiß

Kohlenhydrate und Eiweiß fördern nach dem Sport die Regeneration und den Muskelaufbau. Für die schnelle Regeneration bieten sich Pellkartoffeln mit Quark oder ein selbstgemachter Bananen-Milchshake an. Damit aber nicht zu lange warten: „Vor allem in den ersten beiden Stunden nach dem Sport wird besonders viel und gut Glykogen in der Muskulatur aufgenommen", so Ernährungsexpertin Fischer.

Ist man nach dem Sport noch unterwegs und kommt nicht zum Essen, können auch Energieriegel helfen. Hier sollte allerdings auf die Zusammensetzung geachtet werden, da die Power-Riegel manchmal zu viel Zucker oder Fett enthalten.

Ein Artikel aus der Serie "Gesundheit im Dialog" von der AOK Nordwest und Boyens Medien.

Weitere Artikel aus "Gesundheit im Dialog"