Ergebnisse: 30629
10.11.20
Putzen gegen das Vergessen   Damit die Verfolgung von Juden und Andersdenkenden während der Zeit des Nationalsozialismus nicht in Vergessenheit gerät, gibt es Stolpersteine. Diese werden einmal im Jahr geputzt. Es dämmert schon,…
10.11.20
Ein Auge auf die Landwirtschaft   Das Thema Solar-Freiflächenanlagen kommt neu auf die Agenda. Die Parteien zeigen sich offen, jedoch mit Einschränkungen. Bislang war an der B5 Schluss. Über diese „Grenze“ in Richtung Averlak hinaus,…
10.11.20
Besonderes Auslaufmodell   Maja nimmt die Sache ganz gelassen. Dabei könnte die kleine Bolonka-Hündin mit ihrem roten Heide-Halstuch die Vorreiterin für ein besonderes Auslaufmodell werden. Die Idee stammt aus Litauen. Als…
10.11.20
Von der eigenen Praxis ins MVZ   Von der Selbstständigkeit zurück ins Angestelltenverhältnis: Internist Dr. Stefan Krüger über seine Beweggründe. Vor 17 Jahren war Dr. Krüger als Nachfolger von Dr. Otto Riepen in dessen…
10.11.20
Ein Marner auf berühmter Baustelle   Frank Weinert hat auf der berühmtesten Baustelle Deutschlands gearbeitet: Der 56-Jährige war als Gesamtbauleiter auf dem Berliner Flughafen BER beschäftigt. Sein Aufgabengebiet umfasst zum Beispiel…
10.11.20
Noch engere Zusammenarbeit   Von Sebastian Kimstädt Heide - Die Westküstenkliniken und das Lokale Bündnis für Familien wollen noch enger als bisher zusammenarbeiten. Das haben der Chefarzt der Kinderklinik, Dr. Thorsten Wygold,…
10.11.20
Am Ende Platz zwei   Von Brigitte Petersen Wesselburen - Nach erfolgreicher Teilnahme an der Aktion „20 für 20 gemeinsam für Vereine“ der Sparkasse Mittelholstein AG trafen sich ein Teil des Vorstands des Vereins „Wir…
10.11.20
Ehrung mit Abstand   Von Peter Cascarano Friedrichskoog - Während die Pandemie die Welt fest im Griff hat, wächst beim Sozialverband Deutschland (SoVD) merklich das Vertrauen auf ein starkes Miteinander. So konnte der…
10.11.20
In diesem Jahr anders   Von Dörte Junge-Urbahns Linden - In Linden ist es Tradition, dass jeder Konfirmand eine Linde von der Gemeinde geschenkt bekommt. Aufgrund der Coronalage fand die Baumübergabe an die Konfirmanden…
10.11.20
57 Jahre Siedlungsgeschichte   In der Siedlung im Winkel stehen die Häuschen seit 1963. Es gibt aber Überlegungen, daran etwas zu ändern.   Sie haben die Entstehung und Entwicklung der Meldorfer Siedlung von Anfang an miterlebt.…