Ergebnisse: 34726
20.01.22
Das Problem Zielverkehr   Immer wieder ärgern sich die Anwohner der Heider Straße über die Verkehrssituation und beklagen Raserei. Und sie interessieren sich für das Ergebnis einer Messaktion Anfang Oktober. Auf der Heider…
20.01.22
50 Jahre Wettkampf im Schlick   Vor einem halben Jahrhundert begaben sich erstmals Wattleten für einen Wettkampf hinaus in den Schlick der Nordsee. Damals diente die Wattolümpiade noch einem anderen Zweck als heute. Alles begann…
20.01.22
„Lieber Theaterbetreiber als Bundeskanzler“   Das Stadttheater Heide hatte in den vergangenen eineinhalb Jahren mit vielen Herausforderungen zu kämpfen. Trotzdem sagt Betreiber Torsten Landsberger: „Wir sind mittlerweile tiefenentspannt.“ Wer in…
20.01.22
Millionenteures Zukunftsvorhaben   Der Katastrophenschutz hat kein richtiges Zuhause und die Kreisfeuerwehr eine marode Zentrale: Nun liegt eine Grobplanung für ein gemeinsames Zentrum vor, das knapp unter 37 Millionen Euro kosten…
20.01.22
Badearzt dringend gesucht   Die Praxis ist nur noch an drei Tagen in der Woche geöffnet. Es droht sogar die Schließung. Einen Badearzt hat Friedrichskoog zurzeit nicht. Den braucht die Gemeinde aber.  James Tucker ist seit…
20.01.22
Schalkholz macht den ersten Schritt    Von fünf Gemeinden hat Schalkholz zuerst der Finanzierung des neuen Kindergartens in Tellingstedt zugesagt. Viereinhalb Millionen Euro wird der Neubau kosten – allerdings gibt es noch…
20.01.22
Café im alten Stellwerk   Vor mehr als zehn Jahren hat die Deutsche Bahn sie aus dem Betrieb genommen, seitdem fristen die beiden ehemaligen Stellwerke an der Burger Straße und der Poststraße ein eher trostloses Dasein. Schon…
20.01.22
Glätteunfall auf der Eddelaker Straße   Am frühen Donnerstagmorgen kam es in Brunsbüttel aufgrund von Straßenglätte zu einem Verkehrsunfall. Gegen 7.15 Uhr fuhr ein 66-Jähriger aus Brunsbüttel mit seinem Hyundai auf der Eddelaker Straße…
20.01.22
Beliebtes Diebesgut: Ortsschilder   Ortsnamen üben seit eh und je eine gewisse Faszination aus. Besonders auf diejenigen, die in den jeweiligen Orten leben. Manchmal geht die Heimatliebe allerdings zu weit – und ist sogar…
19.01.22
Ein offenes Ohr und viel Hilfe   Kornelia Schmierer freut sich auf ihre neue Aufgabe. Ihre erste Sprechstunde als Kümmerin in Kronprinzenkoog will sie am Donnerstag, 27. Januar, im Gemeindehaus an der Ringstraße anbieten. Die…