Ergebnisse: 35937
17.06.22
Mit etwas Fantasie über die Baustelle   Bevor in das Dithmarscher Landesmuseum wieder Besucher einkehren können, gibt es noch einiges zu tun. Museumsleiterin Dr. Jutta Müller schaut regelmäßig auf der Baustelle vorbei. Der Neubau löst…
17.06.22
Northvolt: Jetzt sind die Bürger gefragt   Damit die Batteriezellenfabrik der Firma Northvolt gebaut werden kann, wird der Verwaltung des Amtes Heider Umland viel Arbeit abverlangt. Und jetzt sind auch die Bürger gefragt. Schon ab 2025 will…
17.06.22
Die Kunst soll in den Alltag zurückkehren   Seit sechs Monaten hat Jan Thorleiv Bunsen die Gesamtleitung des Elbeforums inne. Zeit, ein erstes Zwischenfazit zu ziehen. Bunsen hat den Posten zum Jahreswechsel von Frank Dehning übernommen, der…
17.06.22
So wird der Heider Marktfrieden   Es wird wieder mittelalterlich auf dem Marktplatz. Der Marktfrieden hält Einzug. In kleinerem Umfang zwar, aber „die Aufgaben werden nicht weniger“, sagt Organisator Hartmut Kanzmeier. Seit 1996…
17.06.22
Wohen mit dat ole Auto?   Oh Lüüd, an’t Enn vun’t Johr bruuk ick langsom mol ’n frisched Auto. Nu heuer ick overs to de Lüüd, de sick niemols ’n niedet Auto kööpen wurrn. Dat so’n Koor no ’n poor Johr blots noch dat Halve…
16.06.22
Mit Verona durch Dithmarschen    Am letzten Juni-Wochenende startet in St. Michaelisdonn zum ersten Mal das Verona-Jahrestreffen. Dabei geht es weder um die Stadt in Italien, die als Schauplatz von Romeo und Julia bekannt ist, noch…
16.06.22
Polizei wagt positive Südermarkt-Prognose   Seit etwa zwei Wochen hat sich die Lage am Südermarkt beruhigt. Der Heider Revierleiter Ulrich Kropp ist zuversichtlich, dass das so bleibt. Er spricht von einem deutlichen Rückgang der…
16.06.22
Trotz Krise weitere Bauplätze    Trotz aller derzeitigen Unwägbarkeiten legt die Gemeinde Delve noch ein neues Baugebiet auf. Dafür hat sie den Bebauungsplan gebilligt, der nun öffentlich ausgelegt wird. Die Situation auf dem Markt…
16.06.22
Ein Gutschein für den lokalen Einkauf   Währungsreform in Albersdorf und Umgebung: Seit Monatsbeginn akzeptieren viele Gewerbetreibende und Händler den Albersdorf-Gutschein. Dabei handelt es sich um Gutscheine, die in derzeit 22 Geschäften…
16.06.22
Viel Leben im Grünstreifen   Über das Mähen der Grünstreifen wird diskutiert. Auch Dithmarscher Naturschützer setzen sich für die richtige Pflege der Banketten ein und stellen Forderungen an die Gemeinden. Bereits 2018 wandte…