Wetter in Dithmarschen

Regenschauer

Heute

Regenschauer / -2°

Regenwahrscheinlichkeit 70 % 70 % Regenwahrscheinlichkeit 70 % 20 km/h

Die Sonne wechselt sich mit Wolken ab, vereinzelt gibt es Regen- oder Graupelschauer. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 6 und 10 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest.

Gezeiten heute Hochwasser Niedrigwasser
Brunsbüttel 04:16 16:37 11:28 23:42
Büsum 03:02 15:17 09:17 21:36
Friedrichskoog 03:01 15:16 09:27 21:46
Neuer Meldorfer Hafen 03:01 15:15 09:24 21:41
Tönning 04:12 16:26 10:37 22:56
Gezeiten morgen Hochwasser Niedrigwasser
Brunsbüttel 04:45 17:04 11:53 --:--
Büsum 03:30 15:43 09:43 22:01
Friedrichskoog 03:29 15:42 09:53 22:11
Neuer Meldorfer Hafen 03:28 15:41 09:44 22:03
Tönning 04:41 16:52 11:02 23:24

Quelle: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH)

3 · Lübecker Bucht
3 · Fehmarn
2 · Kieler Förde
2 · Eckernförder Bucht
4 · Friedrichskoog
4 · Büsum
4 · Westerland
3 · Helgoland

Windstärken in Beaufortskala (1-13). Die Daten werden stündlich aktualisiert.

Anfangs fühlt man sich meist wohl, im Tagesverlauf nimmt die Belastung für den Organismus jedoch zu. Dann stellen sich bei wetterempfindlichen Menschen Kopfschmerzen und Kreislaufbeschwerden ein. Rheuma- und Arthritispatienten müssen damit rechnen, dass die Schmerzen in den Gliedern und Gelenken im Laufe des Tages zunehmen.

In vielen Regionen ist die Belastung durch Birkenpollen mäßig bis stark und nur vereinzelt schwach. Eschenpollen fliegen teilweise schwach und teilweise mäßig.

Regenschauer
morgens
wolkig
mittags
heiter
abends
leicht bewölkt
nachts
Temperatur Regenschauer bei 6° wolkig bei 7° heiter bei 4° leicht bewölkt bei -2°
Regenwahrscheinlichkeit 70 % 20 % 0 % 0 %
Windstärke 19 km/h NW 20 km/h NW 9 km/h N 7 km/h NO

Heute

Regenschauer
-2° bis 7°

Do. 15.04.

wolkig
0° bis 10°

Fr. 16.04.

wolkig
1° bis 12°

Sa. 17.04.

wolkig
4° bis 11°

So. 18.04.

wolkig
4° bis 12°

Mo. 19.04.

wolkig
5° bis 14°

Die Wetterlage in Europa: Ein Hoch über den Britischen Inseln und Südnorwegen lenkt kalte und feuchte Luft nach Mitteleuropa. Dabei gehen bei wechselnder Bewölkung Regen-, Schnee- oder Graupelschauer nieder. Auch im Osten Mitteleuropas halten die Regen- oder Schneefälle an. Auf den Britischen Inseln und in Frankreich wechseln sich Sonne und Wolken ab. Über die Iberische Halbinsel ziehen viele Wolken und zum Teil Schauer. In Norditalien und Südosteuropa ist es ebenfalls wechselhaft

in Zusammenarbeit mit Wetterkontor