- ANZEIGE - Aktuell bei Scheller Boyens

Jetzt als Taschenbuch


Heide Zwei starke Frauenfiguren tragen die Handlung von „Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid” (11,95 Euro) von Alena Schröder.

Hannah ist 27 und steuert eher ziellos das Ende ihres Studiums an, ihre Mutter ist vor einiger Zeit gestorben, sie lebt allein. Hannahs hochbetagte, elegante und kratzbürstige Großmutter Evelyn erwartet allerdings einen wöchentlichen Besuch der Enkelin in ihrer Berliner Seniorenresidenz. Eines Tages verändert ein Brief aus Israel alles. Darin wird Evelyn als Erbin eines geraubten und verschollenen Kunstvermögens ausgewiesen, doch die alte Frau hüllt sich in Schweigen. Hannah geht der Spur der Bilder nach, sie führt in das Berlin der 1920er Jahre, zu Senta, einer unangepassten jungen Frau, die in einer Ehe mit einem hochdekorierten Flieger gefangen zu sein scheint.

Die Figuren in Alena Schröders Roman sind lebendig und vielschichtig, ihr Schreibstil ist mitreißend und unterhaltsam, ein wunderbares Buch.

1934 im ländlichen England: Die 14-jährige Ich-Erzählerin Edie wächst auf einem Bauernhof auf, ihr Leben ist geprägt von harter Arbeit und dem Rhythmus der Jahreszeiten, man lebt mit der Natur, nicht gegen sie.

Dann taucht die junge Londoner Journalistin Constance, genannt Conni, im Dorf auf. Sie vertritt moderne Ideen, auch das Frauenwahlrecht hat sie auf ihre Fahnen geschrieben. Mit großer Begeisterung schreibt sie über das Dorfleben und die alten Techniken, der Fortschritt ist ihr suspekt. Für die introvertierte Edie wirkt sie wie eine etwas ältere Freundin, eine Vertraute. Doch Conni hat eine sehr dunkle Seite…

Vom Ende eines Sommers” (12 Euro) von Melissa Harrison ist eine bewegende, sinnliche Geschichte, die auch vor Augen führt, welche Fortschritte wir in den letzten 90 Jahren gemacht haben. Wenn Sie England und wunderbare Naturbeschreibungen lieben oder einfach eine außergewöhnliche Entdeckung machen möchten, dann lesen Sie dieses wichtige Buch.

Scheller Boyens Buchhandlungen

Friedrichstr. 4, Heide

Tel. 0481/72303

Alleestr. 32, Büsum

Tel. 04834/2302

Weitere Artikel