- ANZEIGE - Aus einer Homepage wurden zwei

 

Boyens Medien gestaltet zwei Internetauftritte für DIEHAUT Budzier GmbH

 

Meldorf (mat) Ein ansprechendes, übersichtliches Layout, das auf mobilen Endgeräten ebenso gut dargestellt wird wie am heimischen Computerbildschirm: So sollte die optimale Internetpräsenz aussehen. Die beiden Seiten www.diehaut-budzier.de und www.chirurgie-meldorf.de erfüllen diese und weitere Voraussetzungen.

 

Aus einer Homepage wurden zwei: Lange Zeit war www.chirurgie-meldorf.de die Onlinepräsenz von DIEHAUT Budzier GmbH. Auch in der virtuellen Welt stehen immer wieder Optimierungen an: „Die Internetseite sollte handyfähig gemacht werden, möglichst übersichtlich in der Ansicht und einfach in der Bedienung“, fasst Gudrun Budzier die Vorgaben zusammen. Mit der Neugestaltung der Webseite betrauten Gudrun und Eckhard Budzier Boyens Online. Mit dem Dithmarscher Medienhaus Boyens Medien pflegt die Meldorfer Praxis bereits seit Längerem gute Geschäftsbeziehungen. Das neueste Ergebnis ist unter der genannten Internetadresse zu finden. „Das Layout der alten Seite wurde komplett geändert“, so Gudrun Budzier. In einer klaren Gliederung zeigt die Seite das Leistungsspektrum Eckhard Budziers, wozu die Bereiche Kinderchirurgie und Unfallchirurgie ebenso gehören wie ein ambulantes Operationszentrum. Und noch etwas war den Betreibern der Internetseite wichtig: „Die Seite und ihre Angebote sollen im Netz auch schnell gefunden werden können“, so Gudrun Budzier.

Doch damit nicht genug: Während die erste Webseite im Großen und Ganzen die Nachbildung der Vorgängerversion in einer wesentlich attraktiveren Darstellung ist, wurde zeitgleich mit www.diehaut-budzier.de eine völlig neue Internetpräsenz aus der Taufe gehoben. „Die neue mobiloptimierte Webseite enthält unter anderem zusätzliche Icons für eine Kontaktaufnahme“, erläutert Online-Mediaberater Jonas Hipler von Boyens Medien. Übersichtlich informiert diese Seite über alle Möglichkeiten ästhetischer Verbesserungen, die von der Praxis an der Meldorfer Österstraße angeboten werden. Gudrun Budzier ist mit den beiden Internetseiten sehr zufrieden. „Uns hat zudem die persönliche Betreuung und Beratung durch Boyens Medien gefallen“, so Budzier. Aktuelle Mitteilungen kann sie auf den beiden Webseiten ganz unkompliziert selbst einpflegen.

 

Weitere Artikel