- ANZEIGE - Autohaus Rau freut sich über Großauftrag

21 neue Opel-Fahrzeuge für die Firma Ambulante Pflege Gerdes in Marne


Brunsbüttel (fan) Die Autohaus Rau GmbH & Co. KG und die Firma Ambulante Pflege Gerdes in Marne gehen gemeinsame Wege und freuen sich über einen gemeinsamen Vertragsabschluss.

Der Pflegedienst von Inhaber Stefan Gerdes hat den Fuhrpark für sein Unternehmen mit 21 neuen Opel-Fahrzeugen ausgestattet – und zwar mit dem Opel Corsa und dem Crossland X. Beide Fahrzeugklassen gehören zur neuesten Generation des Herstellers.

„Beide Klassen besitzen die besten Umweltwerte“, betont Julian Pieper, geprüfter Automobilverkäufer des Autohauses Rau. Pieper freut sich über den Großauftrag und das Vertrauen, welches dem Autohaus Rau entgegengebracht wurde. Denn der Opel-Vertragshändler ist künftig auch für den Service aller erworbenen Fahrzeuge verantwortlich. Was auch Stefan Gerdes ganz wichtig ist. „Wir wollen einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort haben“, sagt der Inhaber der Firma Ambulante Pflege Gerdes mit Sitz in Marne. Die Fahrzeuge kommen im Übrigen auch für seine zweite Gesellschaft, die Firma Ambulante Krankenpflege Dithmarschen GmbH Brunsbüttel, zum Einsatz. Bei der Übergabe der Fahrzeuge hat sich Gerdes noch über eine andere Zahl gefreut: „Unseren Pflegedienst gibt es seit nunmehr 1000 Tagen.“

> Autohaus Rau GmbH & Co. KG

Eddelaker Str. 133, Brunsbüttel Tel. 0 48 52/5 47 70 www.opel-rau-brunsbuettel.de

Weitere Artikel