- ANZEIGE - Balkonsanierung vom Profi

Von der Ursache zum Ergebnis


Husum (rd) Neben vielfältigen Erholungsfaktoren bietet ein Balkon auch viele Angriffsflächen für mögliche Schäden durch Abnutzung oder Witterungsbedingungen. Außerdem stellt die Sanierung von Balkonen oft bautechnisch eine große Herausforderung dar. Doch die Spezialisten des ISOTEC-Fachbetriebes von Kai Petersen bieten eine qualitativ hochwertige Lösung für die Balkonsanierung.

Balkonbeläge sind stetig hohen Beanspruchungen ausgesetzt, wodurch es zu Rissen und Fehlstellen in Belag und Abdichtung kommen kann. Durch diese Schwachstellen kann Feuchtigkeit in das Gebäude treten. Dies schadet der Bausubstanz und erhöht die Gefahr von Schimmelbildung. Die ISOTEC-Systemlösung bietet dafür eine langfristige und zertifizierte Lösung.

Nach der Identifizierung der Schadensursache wird der Oberbelag und die vorhandene Abdichtung bis auf die tragfähige Unterkonstruktion entfernt. Je nach Bedarf wird daraufhin ein Gefälleestrich erstellt, damit wird eine zuverlässige Wasserableitung gewährleistet. Daraufhin folgt eine fachmännische Grundierung der Oberfläche. Mit dem zertifizierten ISOTEC-Flüssigkunstoff oder der ISOTEC-Kombiflexabdichtung werden die kritischen Stellen abgedichtet. Die eingesetzten Produkte bei der ISOTEC-Balkonsanierung sind zertifiziert, geruchsneutral und frei von umweltschädlichen Substanzen. „Eine umfangreiche Prüfung und die ökologische Verträglichkeit der eingesetzten Produkte haben für uns einen großen Stellenwert. Damit können wir den Bewohnern eine langfristige und nachhaltige Sanierung bieten“, betont ISOTEC-Fachmann Kai Petersen.

> Weitere Informationen auf www.isotec.de

Weitere Artikel