- ANZEIGE - Die AWD sagt „Danke!“

Recyclinghöfe in Heide und Brunsbüttel wiedereröffnet

Heide (rd) Die Abfallwirtschaft Dithmarschen GmbH sagt „DANKE!“ an alle Dithmarscher und Dithmarscherinnen für ihre Geduld während der Zeit der Schließung der Recyclinghöfe. Mit der Wiederöffnung der Höfe in Heide und Brunsbüttel sorgt die AWD im Interesse ihrer Kunden für Entlastung und ein weiteres Stück Normalität. Die Höfe in Büsum, Buchholz, Lunden, Marne, Pahlen und Wesselburen werden baldmöglichst folgen. Bargenstedt hat durch seine Funktion als Umschlaganlage eine Sonderstellung und kann daher bis auf Weiteres nur samstags öffnen, um die tägliche Müllabfuhr nicht zu gefährden. Solange der Betrieb noch nicht wie gewohnt gewährleistet werden kann, gilt auch weiterhin für alle Recyclinghöfe: „Liefern Sie bitte nur in dringenden und unaufschiebbaren Fällen Abfälle und Wertstoffe an!“

Durch die infolge der Corona-Pandemie für alle ungewohnten und somit geänderten Lebensbedingungen sind beim Rest- und Bioabfall sowie bei Papier und Kartonagen deutliche Mengensteigerungen zu verzeichnen. Aber ebenso wie die Abfuhr von Sperrmüll und Baum- und Strauchschnitt konnte die Logistik durch verstärkten Personaleinsatz und Erhöhung der Fahrzeugkapazitäten nahezu pünktlich bewerkstelligt werden.

Weitere Artikel