- ANZEIGE - Die Tagespflege am Sozialzentrum Marne ist für Sie da!

Marne Die Tagespflege St. Johannis in Marne am Sozialzentrum ist ein Angebot an alle Menschen, die Abwechslung in ihrem teilweise durch Krankheit oder Alter bedingten einsamen Alltag bringen möchten, sowie an alle Angehörigen, die durch Pflege und Betreuung ihrer Lieben wenig energiegewinnende Freizeit erleben können.

Das Angebot der Tagespflege eröffnet die Möglichkeit, trotz altersbedingter Einschränkungen selbstbestimmt zu leben und in der eigenen Häuslichkeit wohnen bleiben zu können.

Der Tagesablauf bietet Abholen zu Hause, drei Mahlzeiten, Spiel und Spaß: Gedächtnistraining, Bewegungsübungen, Gesellschaftsspiele, Spaziergänge und Ausflüge und das Zurückbringen in die Häuslichkeit.

Wenn es die Situation erlaubt, finden auch besondere Aktionen statt. „Wir hatten z. B. tierischen Besuch der Friesen- Lamas“, so das Team der Tagespflege am Sozialzentrum Marne. „Bei einem Spaziergang durch unseren hauseigenen Park haben uns Eva und Jens Schinzel viel Wissenswertes über die Lamas erzählen können. Und Nein, sie spucken nicht. Die beiden Lamas waren genauso neugierig auf uns, wie wir auf sie. Flauschig, weich und eine Ruhe ausstrahlend: so eine enorme Wirkung hatten sie auf uns. Unsere Gäste waren hellauf begeistert, konzentriert und mit allen Sinnen dabei.

Und wer gerne eine Mittagsruhe hält, für den stellen wir gerne unsere drei Ruheräume mit Ruhesesseln sowie einem Pflegebett zur Verfügung. Wir arbeiten bei Bedarf mit Physiotherapeuten oder Logopäden zusammen, die auch ins Haus kommen. Nach dem Tag in Gemeinschaft werden unsere Gäste bequem und sicher mit unserem Fahrdienst nach Hause gebracht.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an und wir vereinbaren einen kostenlosen und völlig unverbindlichen Schnuppertag.

Wir freuen uns auf Sie.“

Ansprechpartner:

Julia Girke

Tel. 04851/950980

E-Mail: j.girke@diakonie-kropp.de

www.diakonie-kropp.de

Weitere Artikel