- ANZEIGE - Feine Papeterie bei Scheller Boyens

Heide (rd) Bindewerk, ein Unternehmen aus Süddeutschland, fertigt seit 1996 in eigener Werkstatt Notizbücher, Gästebücher und andere Papeterieprodukte in handwerklicher, buchbinderischer Qualität. Fadengeheftete Buchblöcke, haltbare Einbände und eine zeitlose Gestaltung geben den Bindewerkprodukten eine lange Lebensdauer.

Auf dem Weg vom einzelnen Bogen Papier zum fertigen Buch sind viele kleine, zum Teil aufwändige Schritte nötig. In Handarbeit wird geschnitten, gefalzt, gepresst, geprägt und vieles mehr. Als Materialien werden neben Papier, Pappe und Buchleinen auch eigene Buntpapiere, Holzfurnier, Metall und Filz verwendet. Die Maschinen, wie Pressen, Fadenhefter und Stanzen, stammen teilweise aus dem letzten Jahrhundert und diese erwürdigen, alten Gerätschaften leisten heute noch genauso gute Dienste wie früher.

Die Scheller Boyens Buchhandlung freut sich, diese wunderschönen Bindewerke (Foto) zeigen zu können. Zum Thema 100 Jahre Bauhaus gibt es übrigens sehr reduzierte Notizbücher mit der Prägung „less is more“ und „form follows function“. Neben diesen Produkten hat die Buchhandlung Scheller Boyens Briefpapier der Firma Roessler und Papeteria im Sortiment, sowie feines Geschenkpapier mit dem passenden Band. Wie immer lädt die Buchhandlung Scheller Boyens in Heide und Büsum ihre Kunden ein, in Ruhe zu stöbern und auszuwählen.

Weitere Artikel