- ANZEIGE - Fortbildung steht im Fokus

 

Dethlefsen Hausmakler gratuliert ihrer Mitarbeiterin Katharina Kölling zum erfolgreichen Abschluss als Gepr. Immobilienfachwirtin (IHK)

 

Heide (rd) Seit über 40 Jahren steht die fachliche Expertise bei dem Familienunternehmen Dethlefsen Hausmakler im Vordergrund.

 

„Für mich ist es schon immer wichtig gewesen, die nächste Generation zu fördern und mein Fachwissen weiterzugeben. Als Frau Kölling ihren Wunsch zur Weiterbildung äußerte, haben wir nicht gezögert und sie bei ihrem Vorhaben unterstützt“, erzählt Thies Dethlefsen.

„Wir sind sehr stolz auf Frau Kölling und ihre Leistungen“, berichtet Malte Dethlefsen. „Frau Kölling hatte durch ihre zwei Ausbildungen zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und zur Geprüften Immobilienkauffrau (IHK) beste Voraussetzungen für den Fachwirt. Aber die zweijährige Weiterbildung zur Geprüften Immobilienfachwirtin (IHK) ist fachlich überaus fordernd. Dass sie die Prüfung so gut bestanden hat, freut uns über alle Maßen.“ Frau Kölling ist neben dem Gepr. Bankfachwirt (IHK) Wolfgang Bubbers und dem Gepr. Immobilienfachwirt (IHK) Malte Dethlefsen die dritte Fachwirtin des Hauses. Eine weitere Mitarbeiterin wird derzeit ebenfalls zur Immobilienfachwirtin weitergebildet. Malte Dethlefsen beginnt im Spätsommer seine Fortbildung im Hinblick auf den Diplom-Sachverständigen für Immobilienbewertung.

„Die Fachbereiche Immobilienbewertung und Finanzierung haben mir besonders viel Freude bereitet“, berichtet Katharina Kölling. „Deshalb freue ich mich umso mehr auf meinen zukünftigen, neuen Tätigkeitsbereich in der Immobilienfinanzierung.“ Frau Kölling übernimmt mit dem Renteneintritt des Bankfachwirtes Wolfgang Bubbers im Februar 2021 die Finanzierungsberatung im Hause des Familienunternehmens.

> Dethlefsen Hausmakler GmbH & Co. KG Markt 38, Heide info@dethlefsen-hausmakler.de

facebook.com/DethlefsenHausmakler www.dethlefsen-hausmakler.de

 

Weitere Artikel