- ANZEIGE - Gesünder leben mit Scheller Boyens

Heide Über 5 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Arthrose. Doch jeder kann selbst viel dafür tun, die Schmerzen zu lindern oder gar zu besiegen. Der bekannte TV-Doc und Spitzen-Orthopäde Dr. Helge Riepenhof und Deutschlands Nachhaltigkeitskoch Nummer 1 Holger Stromberg wollen mit „Stark gegen Schmerzen”, ihrem ganzheitlichen Anti-Schmerz-Programm, Arthrose-Patienten den Weg in ein schmerzfreies Leben weisen. Wie das funktioniert? Mit gezielter Bewegung und der richtigen Ernährung. Das Experten-Duo kombiniert alltagstaugliche Übungen zur Dehnung und Kräftigung der Muskulatur mit einer pflanzenbasierten Ernährung, die reich an wertvollen Mikronährstoffen ist. So können Sie den Knorpelverschleiß wirkungsvoll stoppen, die Gelenkgesundheit fördern und Entzündungen hemmen.

Hausmittel sind oft seit Generationen erprobt und für die Anwendung in nahezu jedem Alter empfohlen, sie wirken sanft und ohne Nebenwirkungen. Die bekannte TV-Ärztin Dr. med. Franziska Rubin erklärt in ihrem neuen Standardwerk „Die besten Hausmittel – Was wirklich hilft” den Umgang und die Wirkung bewährter Hausmittel, leicht verständlich zur Selbstanwendung.

Mehr als 50 Beschwerdebilder lassen sich positiv mit Hausmitteln, Pflanzenheilkunde, Traditioneller Chinesischer Medizin und beispielsweise Kneipp-Güssen beeinflussen. Das ist nicht nur kostengünstig, sondern verkürzt den Verlauf von Krankheiten und hilft, Medikamente zu reduzieren und die eigenen Abwehrkräfte zu stärken.

Scheller Boyens Buchhandlungen

Friedrichstr. 4, Heide

Tel. 0481/72303

Alleestr. 32, Büsum

Tel. 04834/2302

Weitere Artikel