- ANZEIGE - Karrierestart auf der Jobmesse

Der Weg zum Traumjob beginnt am 14. Mai auf der „Geh' Deinen Weg plus“


Heide Alles rund um Jobs, Aus- und Weiterbildung: Diesen Sonnabend, 14. Mai, hat von 10 bis 18 Uhr die Messe „Geh’ Deinen Weg plus“ von Boyens Medien Premiere.

Als Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse präsentiert sich die Veranstaltung als erste vollwertige Jobmesse in Dithmarschen, auf der es nicht nur um Fragen der Ausbildung, sondern auch um Jobangebote und die Fort- und Weiterbildung geht. Boyens Medien und Vishay als Partner der Veranstaltung reagieren mit der neuen Messe auf den stetigen Wandel im Arbeitsmarkt – auch in unserer Region werden in allen Branchen verstärkt Fachkräfte gesucht. Die Arbeitswelt und damit der Arbeitsmarkt sind im Wandel, viele Arbeitnehmer bilden sich weiter, schulen um oder wechseln den Arbeitgeber. Die Messe „Geh’ Deinen Weg plus“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler auf Ausbildungsplatzsuche, aber auch an Jobsuchende und Berufstätige mit dem Wunsch nach Veränderung. Neben der klassischen Berufsberatung rückt damit die Beratung und Neuorientierung im Erwerbsleben in den Fokus.

Straße der Bildung

44 Messestände warten am Veranstaltungstag zwischen 10 und 18 Uhr in der Eventhalle von Boyens Medien am Wulf-Isebrand-Platz 1-3 in Heide darauf, von den Besucherinnen und Besuchern erkundet zu werden. Die vertretenen Betriebe bilden einen Querschnitt durch die heimische Wirtschaft. Neu bei „Geh’ Deinen Weg plus“ wird die „Straße der Bildung“ sein: Hier werden kompetente Ansprechpartner für die Fragen der Messebesucher rund um die Themen Weiterbildung, Studium, Ausbildung und Umschulung zur Verfügung stehen.

Fachvorträge und Workshops ergänzen das Messeprogramm. Wer an einem der Workshops teilnehmen möchte, kann sich auf www.boyens-medien.de/jobmesse im Vorwege dafür anmelden. Darüber hinaus gibt es ein Bewerbungsfoto-Shooting, und auch ein Bewerbungsmappen-Check wird angeboten. In Speed-Networking-Sessions kann man sich spontan mit verschiedenen Arbeitgebern vernetzen und so schnell und unkompliziert vor Ort Kontakte knüpfen.

Zusätzlich zur Präsenzveranstaltung wird es auf der Internetseite außerdem eine virtuelle Verlängerung der „Geh’ Deinen Weg plus“ geben. So können sich Interessierte im Veranstaltungszeitraum auch von zuhause aus über die Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung sowie über Stellenangebote in der Region informieren.

Der Besuch der Messe ist kostenlos. Auf die Besucher in der Eventhalle und auf dem Betriebsgelände von Boyens Medien warten außerdem Gewinnspiele, für das leibliche Wohl sorgt „Der Bochumer – die Kult Currywurst“, darüber hinaus wird es alkoholfreie Cocktails geben.

Weitere Artikel